Skip to content

NAHRAUM

Fesselkunst und Körperkram

Was im Nahraum passiert, um die Workshops Covid-sicherer zu machen:

- lüften und desinfizieren vor dem Workshop

- Zahl der Teilnehmenden beschränken, damit Distanz gehalten werden kann

- Teilnahme nur möglich mit Impfung oder als Genesene

- solange es kostenlose Schnelltests gibt Teilnahme nur mit negativem offiziellem Tagestest

- Tragen von FFP2 Masken während des gesamten Workshops

- alle 20 Minuten lüften für 5 Minuten

Wenn du dazu Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe mir gerne.